Schlagwort-Archive: krise

Hummel sagt „Identitätskrise“

Hallo Fellnasen,
unser Felix hat heute bei allen meinen Fleckenzwergen die Halsbänder entfernt. Ich dachte, ich bekomme die Krise. Mir hätte das ja nichts ausgemacht. Aber Frauchen! Ojeh, die kann doch die Kleinen nicht (wie ich) so ohne weiteres am Geruch erkennen. Und erst der Rudelchef: der riecht ja noch lange nicht so gut, wie mein Frauchen. Stellt Euch nur dieses Chaos vor. Die haben den Kleinen die Bänder doch deshalb angelegt, damit sie sie nicht verwechseln, und damit sie jeden immer bei seinem Namen rufen können. Und nun sind die Halsbänder alle ab. Die Fleckenzwerge sind namenlos! Oh Schande!

Während ich mir noch überlegte, wie ich meinen 2-Beinern helfen könnte, um das wieder hinzukriegen, kam der Rudelchef, sprach mit dem Felix, und legte meinen Babys die Halsbänder wieder an. Was soll ich sagen: ALLE RICHTIG! RESPEKT! Wie hat er das nur gemacht? Er kann doch gar nicht gut riechen. Irgendetwas – zwischen Himmel und Erde – muß es geben, was die 2-Beiner besser können, als wir Hunde. Etwas unsichtbares und geheimnisvolles.

Pfote HvMD