Hummel sagt zu Ares

Hallo Fellnasen,
Das war vielleicht ein WE – anstrengend – bin total geschafft und müde jetzt. Wir (fast unser ganzes Rudel) sind im Auto ganz lange gefahren. Habe Fell gelassen, weil das so aufregend war. Aber Auto fahren ist sooo suuuper! Ich weiß gar nicht mehr, wo wir waren, aber ich habe ein tolles neues Rudel kennen gelernt.


Es besteht aus 3 x 4- Beinern meiner Rasse und ca. 5 bis 6x 2- Beinern – so genau habe ich sie nicht gezählt. Viel wichtiger war nämlich ER. Er heißt Baybaro… seine 2- Beiner nennen ihn ARES (d.h. Kriegsgott) Und was soll ich sagen? Er ist göttlich! Wir haben uns ausgiebig beschnüffelt und konnten uns gleich „gut riechen“. Am nächsten Tag waren wir vier toben und Gassi – stundenlang. Match und die kleine Eva mag ich ganz dolle, aber Baybaro/ Ares war mein KING.

Hey – viele Grüße an Euch, ich vermisse Euch Fellnasen. Ich hoffe doch, dass wir uns bald mal wiedersehen werden.

Ich fasse mal zusammen:

  • Auto fahren ist Klasse und
  • Baybaro ist um Klassen besser!

Pfote HvMD

Werbeanzeigen

ARES

Hallo liebe Leser. Wir waren auf der Suche nach einem Deckrüden für unsere Hummel und sind nachdem wir IHN gefunden haben, an diesem Wochenende dorthin gefahren. Autobahn – okay; Serpentinen vor  Dankelshausen oh, mein Magen…

Wir wurden herzlich empfangen und aufgenommen und unsere Hummel und Baybaro, genannt Ares, mochten sich auf Anhieb. Beide konnten sich mit Ihrem skandinavischen Erbgut von vorzüglichem Wesen präsentieren. Ihr Verhalten, wie auch das der beiden anderen Rudelmitglieder Match und Eva war hervorragend und absolut einwandfrei. Darüber freuten wir uns natürlich sehr, denn eben dieses werden die zwei an ihre Welpen weitergeben. Nun warten wir ungeduldig auf die „heißen“ Tage und hoffen, dass unsere Verpaarung Erfolg haben wird.

Janine, Johannes ,Alishia, Theresia, Lillibi und ihr wunderbaren Vierbeiner- habt vielen Dank für ein erlebnisreiches und tolles Wochenende.

LG A&A

Hummel sagt zu HundeNet

Hallo Fellnasen,

meine 2- Beiner sagten mir neulich, dass ich im Netz sei. Was für ein Netz? Hundenetz, Hundenetzwerk, Hundecommunity? Was ist das? – Ach so, jetzt weiß ich es – die meinen das Hundeverzeichnis.net. Da sind 3000 Fellnasen drin . Ich habe mich dort mal gemeldet. Ist ja irre, wen man da treffen kann – und interessant. Habe gleich ein paar Freundschaften geschlossen. Ihr könnt mich und meine Freunde gern besuchen. Schaut doch mal rein. Mein Rudelchef baut einen Links, den kriegt er noch hin, sagt er. Keine Ahnung, was der meint.
Links oder rechts? Egal.

Pfote HvMDa-dalmatiner171

Hummel sagt zu HP, BARF

Hallo Freunde. Die 2- Beiner machen manchmal komische Sachen. Meine saßen am Wochenende STUNDENLANG vor der Dattelkiste (so nennen sie den Blechkasten mit Bildern). Bis in die Nacht hinein. Habe ich genau beobachtet. Aber nichts verstanden. Verwandte kamen auch noch zu uns. Die kann ich gut riechen. Mein Rudelchef und sein Kumpel haben gemeinsam an der Kiste gesessen, gedattelt und so laut über eine HP ? erzählt, das ich mit dem restlichen Rudel nicht mal den tollen Film „CARS“ (Disney) in Ruhe ansehen konnte. Als ich gerade überlegte, ob ich vielleicht mal das Kommando übernehmen und bellen sollte (ganz laut), bellte schon die Rudelchefin und sprach ein Machtwort, und plötzlich wurde es wieder stiller. Großartig! Vielleicht sollte ich das auch mal probieren und anschließend gleich das ganze Rudel übernehmen? Alles hört auf mich und so… Hummel sagt zu HP, BARF weiterlesen

HP und BARF

Hallo liebe Leser. Wir haben am Wochenende viel erreicht und eine Menge Zeit investiert. Die HP die uns Henry und Bianca erstellen, ist fast komplett fertig. Und wir kommen mit unserem BLOG doch besser voran, als befürchtet.
BARF – mit dem Thema befassen wir uns schon eine Weile (Foren, Ratschläge, Fachartikel). Nachdem wir über reichlich Informationen verfügten besuchten wir Sammys Futteschüssel. Dort wurde Hummel begutachtet und unser Wissen über die Ernährung des Hundes vertieft. Seit Januar geben wir unserer Hummel Rohfutter.
Ergebnis: sie verträgt es, sie ist wie verrückt danach, sie fühlt sich wohl und es ist teuer.

A&A

Aktuelles aus der Zuchtstätte "von den Sandstücken"