Archiv der Kategorie: Felix

Vereinssiegerausstellung Barleben 07.06.15

Was man so auf seine alten Seniorentage so erlebt!  Heute habe ich in Barleben mal den Menschen  gezeigt, wie man als Hund die Gruppe „Kind mit Hund“, – ich finde ja sie müsste „Hund mit Kind“ heißen –  gewinnt. Meinem Ziehsohn Felix habe ich beigebracht, was er so zu tun hat, wenn er mit mir gewinnen will. Ich finde: das hab ich Klasse gemacht und bin ganz stolz. Wir sind eben von der coolen  Sorte und machen da nicht viel Ferderlesen. So nun muss ich aber ins Körbchen, denn ich habe außerdem noch den ganzen Tag auf mein Hunde-und Menschenrudel aufgepasst. Das war schon sehr anstrengend- Pfote Hummel

Advertisements

Bei Chemnitz

Am Rande der IRA haben wir das Wetter und die schöne Landschaft im Erzgebirge genossen. Toni und Denise waren auch dabei. Es war ein schöner Ausflug. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen.

Kleines Treffen in Barleben

Am Wochenende gab es ein freudiges Wiedersehen einiger „Sandstückchen“ bei uns in Schermen. Anlaß war der Besuch der Dalmatiner-Ausstellung in Barleben. Diesmal waren Felix und Hummel die Gewinner des Tages. In der Klasse „Kind mit Hund“ erreichten beide den 1. Platz. Gut gemacht. Hier ein paar Impressionen.

Athene sagt zu Fehmarn

Hallo Fleckenteufel,
Urlaub mit dem Rudel – echt schön, aber sehr anstrengend für mich:

  • zuerst die lange Anreise mit Stau und Umleitungen,
  • und dann immer alle meine 2- und 4- Beiner im Auge behalten und bewachen,
  • neues Revier übernehmen, markieren und beschützen,
  • besonders erschwerend wirken sich diese ständigen Strand-Spaziergänge aus,
  • alle zusammenhalten – aufpassen, dass sich keiner zu weit vom Rudel entfernt,
  • ständig werden Bälle ins Wasser geworfen, die ich meist holen muss, weil ich offensichtlich der einzige „Schwimmer“ hier bin,
  • dann wollen alle Steine und Muscheln suchen – also mitmachen,
  • und…und…und

Am Ende des Tages bin ich dann so müde, dass ich fast im Stehen einschlafen könnte.

Ich liebe das. ❤

Hummel sagt zu Fehmarn

Hallo Fellnasen,

wir sind alle auf die Insel gefahren – in den Urlaub. Wohin, das war mir eigentlich egal. Hauptsache das Rudel ist zusammen und ich habe meinen Ball. Alles ist schön so.