Archiv der Kategorie: Hermines Tagebuch

F 64 So eine Unordnung

Herrchen hat meine schöne Un-Ordnung durcheinander gebracht, jetzt muss ich wieder neu buddeln🥴🙄

F64 3 Nester

Super Nest

Ich habe in harter und mühseliger Arbeit 3 Nester an 3 verschiedenen Stellen im Wohnzimmer gebaut. Alle ausprobiert und dieses hier gefällt mir am besten. Unterm Wohnzimmertisch, grad wie in einer Höhle. Das würde ich gern auswählen. Aber Frauchen sagt: nix da, der Wurf wird in der WK geboren. Ach Frauchen, na gut. Mache ich. Also ab in die WK.🐾

F 64 Nestbau

F 64 Morgen

Hallo Welt, lasst Euch nicht täuschen. Ich liege zwar ruhig hier, aber ich bin gar nicht ruhig. Im Gegenteil. Die ganze Nacht bin ich umhergelaufen, habe ständig einen neuen Platz gesucht und versucht ein Nest zu bauen. Das ist gar nicht so leicht nur mit Decken und Kissen.🙄

Temperatur ist 37,0°C. Wird aber in den nächsten Stunden sicher hochgehen, in Richtung Wurf.

Um 0600 Uhr habe ich einen winzigen Berg abgesetzt, vermutlich der letzte vor dem Wurf. Beim anschließenden Versuch meines Herrchens, mit mir Gassi zu gehen, mußte ich diesem deutlich zu verstehen geben, dass das heute nichts wird und ich wieder nach Hause will.

Beim folgenden Fütterungsversuch das gleiche. Ich will heute nichts, überhaupt nichts fressen, nicht einmal Käse, Leberwurst oder Leckerlis. Nur Wasser saufen geht noch.

So- bis später liebe Fan Gemeinde. Ich versuche jetzt Mal noch ein wenig Kraft zu tanken vor dem Wurf. Das sollte mein geliebtes Frauchen auch tun. Sie ist die ganze Zeit bei mir und ich mache keinen Schritt ohne sie ❤️…und weil Frauchen einen sehr leichten Schlaf hat…ist sie total müde. Aber sie hält durch und bleibt bei mir und überwacht alles. Dabei weiß ich doch Bescheid. Ich Frage mich manchmal wer hier die Welpen bekommt?😄

Witzige Sache noch zum Schluss: heute ist mein Herrchen für die Verpflegung zuständig 🥰

Eure Hermine🐾

F 62 Mäkeltrine

Hallo Leute,
es dauert noch ein wenig – der 63. Tag ist ja auch erst Morgen, und die Welpen haben noch kein Signal an mein Gehirn gegeben. Sie drehen sich noch und zappeln in meinem Bauch. Also warten wir noch. Meine Temperatur ist total normal und mir geht es gut. Ich stehe hier voll im Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit – das fühlt sich so toll an!

Weil ich heute kein Fleisch fressen wollte, hat mein über alles geliebtes Frauchen MÄKELTRINE zu mir gesagt.
Was soll ich sagen, kein Appetit auf Fleisch, dafür auf Käse und rohe Eier sowie Leckerli.

Bis bald – Hermine