Große Reise zu Aaron

Nun endlich ist es soweit.
Wir besuchen in der nächsten Woche „unseren Welpen“ Aaron  von den Sandstücken, jetzt Venero genannt. Zwei mal 700 Kilometer liegen vor uns und wir freuen uns auf dieses Wiedersehen. Dank an Martina, die sich Zeit für uns nimmt.

Leider muss der Besuch aus persönlichen Gründen verschoben werden (11.07.2010).