Toben, Impfen…

Am Wochenende waren wir beim Tierarzt – Wiederholungsimpfung für Antonia und Athene. Eine Wurmkuhr gibt es nun auch wieder. War alles soweit o.k. Die Impfung schien ihnen nichts ausgemacht zu haben, denn sie waren ganz groß beim Toben und Spielen mit ihrer Mama „Hummel“ Wir besuchten auch das Maulbeerbaumfest hier im Ort, wobei die Fleckenzwerge so einige Blicke auf sich zogen.
A&A

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s