Mama sein

Hallo Fellnasen,
so ein Hundemamaleben ist ganz schön viel Arbeit. Meine acht A-chens halten mich auf Trab. Aber ich genehmige mir jetzt wieder zwei mal täglich, reichlich Bewegung mittels Spaziergang. Immer nur Wurfkiste geht ja gar nicht, mein Bewegungsdrang treibt mich an die frische Luft. Umso größer ist die Freude wenn ich wieder zu meinen Rackern zurückkehre. Seit drei Tagen versuche ich schon mir im Garten eine Höhle zu buddeln, aber Frauchen unterbricht mich immer, so werde ich doch nie fertig! So- ich muß meinen Mutterpflichten nachkommen, bis bald ihr Lieben.

dalmatiner-welpen-2

Pfote HvMD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s